Amplid - Alter Ego

Der Alter Ego ist ein Allrounder für Genussfahrer. Seine leichte Handhabung wird sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene begeistern. Am wohlsten fühlt sich dieser Ski bei gemäßigten Geschwindigkeiten und mittleren Radien. Auf der Piste hat er zwar etwas weniger Biss und Pop als der Rockwell, die Turns lassen sich aber mühelos einleiten, und während der Fahrt macht sich ein wirklich geschmeidiges Gefühl breit. Auch im Gelände macht der Alter Ego eine gute Figur, solange man ihm nicht zu viel abverlangt. Klar ist er für richtiges Surffeeling und Speed im Powder zu schmal, aber dafür lässt einen der Alter Ego ohne Probleme und mit einfachem Handling durch den Acker zirkeln.

Unser Fazit: Genussski für Einsteiger und Fortgeschrittene, die einen Allrounder suchen, der fast allen Situationen gut funktioniert und kein unvorhergesehenes Fahrverhalten aufkommen lässt.

Meinungen der Tester:
- sehr ausgewogen und leicht zu fahren
- sehr gutmütig und drehfreudig
- für alle, die nur einen Ski fahren wollen
- funktioniert besonders gut bei weichen Bedingungen

Maße:
Längen: 165, 175, 185 cm
Shape: 130 – 95 – 120 mm
Radius: 10, 12, 14m

Gelesen 1040 mal
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: Amplid - Multiplayer »

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online