Kästle – BMX 118

Der BMX 118 von Kästle ist ein leichter und wendiger Powderski. Abseits der Piste ist dieser Ski ein echter Genuss, mit dem man sowohl bei kurzen, als auch bei langen Schwüngen seinen Spaß hat. Je härter der Untergrund allerdings wird, desto schwieriger wird es, den Ski zu fahren.
Ein Ski, der für Könner auf Telemarkskiern an Powdertagen für den absoluten Fahrspaß sorgt.

Unser Fazit: Dieser Ski ist an Powdertagen die richtige Wahl und sorgt bei guten Fahrern für den nötigen Fahrspaß


Meinung der Testerinnen


  • auf harter Piste kaum möglich

  • eignet sich vor allem für Könner an Powdertagen
  • 
unangenehmer wird das Fahren im zerspurten Gelände und auf der Piste

Daten

  • Testlänge: 168cm
  • 
Längen: 168cm, 183cm
  • 
Taillierung: 139-118-128
  • 
Radius: 29m (bei 168cm)
Gelesen 805 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online