Kästle BMX 108

Der BMX 108 ist eine Waffe. Mit einem versierten Schützen verfehlt er sein Ziel, nämlich so schnell wie möglich die Piste oder das Gelände zu durchpflügen, nie. Mit diesem Ski kann man an seine Grenzen gehen. Auf der Piste erlaubt er unglaublich viel Speed und fährt sich wie auf Schienen, auch bei härteren Bedingungen. Solange man einen gewissen Grundspeed einhält, entlockt man dem BMX 108 auch kürzere Schwünge. In unverspurtem Gelände zieht man geschmeidig seine Turns durch das Gelände, und der leichte Rocker und Taper machen jedes Hinderniss platt. Wirklich ein Traum für jeden Speedfreak.

Unser Fazit: Ein sehr sportlicher Freerider für jedes Gelände und jede Schneeart. Ein Ski, mit dem man seine Limits ausloten kann.


Meinungen unserer Tester

  • ein straffer Ski, der gerne mitarbeitet, wenn man ihm zeigt, wo es lang geht
  • verlangt hohes Tempo und Arbeit
  • eine Waffe bei hohen Geschwindigkeiten, lässt sich bei Speed spielerisch fahren


Daten

  • Längen: 178, 188, 195 cm
  • Taillierung: 133–108–122 mm (188)
  • Radius: 32 m (188)
Gelesen 1550 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online