Goodschi Legends

Goodschi schwört auf die klassische Holzoptik, und das rustikale Design ist wirklich ein Blickfang. Und nicht nur das Dekor, auch die Fahrperformance wirkt etwas hölzern. Es braucht einen guten und kräftigen Fahrer, um dem Goodschi Spritzigkeit und Drehfreude zu entlocken. Wer zu langsam und mit zu wenig Druck am Ski unterwegs ist, wird diesen Ski wie eine leblose Planke erleben. Bringt man jedoch genug Fahrkönnen mit, ist der Legends ein sehr stabiler All-Mountain-Ski, der große Radien auf der Piste bevorzugt und auch im verspurten Gelände gut funktioniert.

Unser Fazit: Sehr straff abgestimmter Ski für gute und schnelle Fahrer in schöner Holzoptik. Leider fehlt es etwas an Allroundfähigkeiten.


Meinungen der Tester

  • sehr schwer zu drehen bei kurzen Turns
  • gut bei schnellen, großen Bögen
  • ziemlich hart und wenig spritzig


Daten

  • Längen: 183, 187, 192 cm
  • Taillierung: 143–111–131 mm (183)
  • Radius: 24 m (183)
Gelesen 1119 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 125 Gäste und keine Mitglieder online