Patrick Droste

Patrick Droste

Donnerstag, 27 März 2014 18:26

Deutsche besetzen das Stockerl

Der letzte FIS Weltcup Classic in Rjukan und Johanna Holzmann wird Zweite, Jonas Schmid Dritter und Tobi Müller siegt!
Rjukan: Beim FIS Weltcupfinale im norwegischen Rjukan erweisen sich die deutschen Telemarker einmal mehr als die Garanten im DSV.
Dienstag, 25 März 2014 17:00

Titelverteidigung Nummer zwei

Johanna Holzmann ist erneut Junioren-Weltmeisterin im Telemark Classic geworden. Damit gelang ihr die erfolgreiche Titelverteidigung.
Dienstag, 25 März 2014 16:55

Tobias Müller weiterhin souverän

Beim Telemark Classic wartete der vorletzte Classic der Saison auf die Athleten. Mit Tobias Müller ist wieder ein DSV-Pilot auf Sieg gefahren. Johanna Holzmann (Oberstdorf) wurde Zweite bei den Damen.
Die Oberstdorferin Johanna Holzmann ist in Geilo (NOR) Junioren-Weltmeisterin in der Disziplin Sprint geworden.
Auf schwieriger Piste gelang Tobias Müller (Bild) ein weiterer Streich – er deklassierte beim Weltcup im norwegischen Geilo die Konkurrenz beim Sprint und greift nun nach dem Gesamt Weltcup 2013-2014.

Tobias Müller hat mit einer starken Leistung und einem tollen Sieg beim Parallel Sprint im norwegischen Geilo vorzeitig den Disziplinen-Weltcup für sich entschieden.

Donnerstag, 20 März 2014 11:28

Tobias Müller erneut auf dem Podest


Der Weltcupführende Tobias Müller ist auch beim Parallel Sprint auf das Podest gefahren. Die deutschen Damen lieferten sich spannende Duelle gegen die Favoritinnen aus der Schweiz und Schweden.
Mittwoch, 19 März 2014 12:05

Tobi Müller baut Führung weiter aus

Durch den Sieg im Sprint beim Weltcup im schwedischen Funaesdalen hat Tobias Müller seine Führung im Gesamtweltcup kurz vor dem Saisonfinale in Norwegen weiter ausgebaut. Jonas Schmid muss sich erneut mit dem undankbaren vierten Platz abfinden.
Adeus e até a próxima. Auf Wiedersehen und bis zum nächsten Mal.
Das war sie also. Die 14. Auflage des Telemarkfests im Kleinwalsertal, die in diesem Jahr passend zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer unter dem Motto Brasilien stand.
Er ist siebenfacher Junioren-Weltmeister, gewann im vergangenen Jahr drei WM-Titel bei den Senioren und ist der aktuell Führende im Gesamtweltcup. Dennoch war Tobi Müller (SC Fischen) am Samstagmorgen vor dem Start bei den deutschen Telemark-Meisterschaften im Kleinwalsertal, bei der unter anderem Athleten aus Deutschland Ungarn, der Schweiz, Tschechien und Frankreich teilnahmen, so nervös wie selten.

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online