Sonntag, 25 Januar 2015 11:47

Wir sind ausgebucht: Freeridecamp in Sulden Empfehlung

geschrieben von 

Wir sind voll. Komplett ausgebucht. Nichts geht mehr. Unser Freeride-Camp in Sulden am Ortler ist auf große Resonanz gestoßen. Im Handumdrehen waren alle Plätze ausgebucht.

Unvergessliche Offpiste-Runs vor einer spektakulären Kulisse? Mit freier Ferse und mit einem Bergführer quer durchs Gelände rocken, bis die Oberschenkel brennen? Und das mit 20 Gleichgesinnten? Wir haben da tierisch Bock drauf und haben daher im März ein Freeridecamp in Sulden am Ortler organisiert. Wer kommt mit? 20 Plätze haben (hatten) wir zur Verfügung.

Kommen wir erst einmal zu den "technischen" Daten. Die ganze Sache findet statt vom 6. bis 8. März, also in etwas weniger als zwei Monaten. Wie gesagt, die Teilnehmerzahl ist auf 20 Telemarker begrenzt, weil wir da keine Massenveranstaltung durchziehen, sondern ein kleines, familiäres Camp veranstalten wollen. Unser Unterkunft wird das Hotel Sport Robert sein.

Die ganze Geschichte in Sulden kostet euch für die drei Tage von Freitag bis Sonntag 240 Euro. Dafür bieten wir euch folgendes:

  • 2 Übernachtung - Bett im EZ oder DZ
  • HP - Frühstück/Abendessen (4-5 Gänge)
  • Wellness (Sauna/Whirlpool)
  • Weinprobe 
  • 2 Tage Skipass 
  • 2 Tage Bergführer (zwei Führer für kleine Gruppen) 
  • 2 Tage Testski Rossignol/Dynastar exklusiv 
  • eine geniale Unterkunft im Hotel Sport Robert
  • und ein Skigebiet, das seinesgleichen sucht

Nicht enthalten: Getränke im Hotel und Verpflegung tagsüber.

Unten ist noch mal ein kleines Video, damit ihr euch einen Eindruck von dem machen könnt, was in Sulden alles geht.

Na, wie hört sich das an? Also, wer dabei sein will, kann sich umgehend bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Die ersten 20 sind dabei.

Gelesen 1515 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Medien

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online