ImageNach dem großen Erfolg seiner ersten Skikollektion in Nordamerika bringt G3 sie jetzt auch auf den europäischen Markt. Die Kollektion für 2006/07 umfasst sieben Modelle, die erstmals auf der ISPO Winter 2006 zu sehen sind. Sie richten sich an Tourengeher, Freerider und Telemarker.
ImageNach einigen kleineren Upgrades in den letzten Jahren stellt G3 nun eine komplett neue Bindung vor. Zwar gibt es von Silvretta/EasyGo und auch 7tm schon vergleichbare Systeme aber G3 setzt bei dem neuen Modell Targa "Ascent" wohl doch wieder neue Maßstäbe in punkto Funktion und Design.
ImageAls einzige der drei Telemark-Schuhfirmen hat Crispi in dieser Saison einen neuen Schuh auf den Markt gebracht. Wir haben den XR getestet, auf Herz und Nieren geprüft und wollen nun hier unsere Meinung kundtun.
ImageAm ersten Mai-Wochende 2005 fand der dritte Telemark-Ski- und Bindungstest von telemarkfriends und zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Magazin PlanetSnow statt. Nach ausgiebigen Schneefällen in den Tagen zuvor fanden die zwölf Tester in Sulden am Ortler (Südtirol) optimale Bedingungen vor, so dass die Freeride- und All-Mountain-Ski perfekt unter die Lupe genommen werden konnten.
ImageDa sich die meisten Telemarkbindungen im letzten Jahr nur in kleinen Details verändert haben, vom Funktionsprinzip aber mit den Vorgängermodellen vollkommen identisch sind, haben wir uns für diesen Test für nur zwei Bindungen entschieden. Die 7tm Power und die Hammerhead sind neu auf dem Markt.
ImageAuch in diesem Jahr hat das Team von Telemarkfriends und andere Tester wieder einen großen Telemark-Ski- und Bindungstest durchgeführt. Beste Bedingungen dafür gab es beim telemarkfriends SummerCamp in Sulden auf der Matritsch Hütte.
Das schöne an Telemark ist, es bringt schon alles mit, was man zum Tourengehen braucht: eine freie Ferse.
Es stellt sich nun die Frage, wie gut sind die verschiedenen Telemarkbindungstypen zum Tourengehen geeignet; welche Vor- und Nachteile und Alternativen gibt es.
Die Voilé-3Pin Hardwire ist am Telemarkbindungsmarkt einzigartig, da sie praktisch aus zwei Bindungstypen besteht: Einer 3Pin- Bindung, in die Kabelzüge eingehängt werden können und somit einer Kabelzugbindung. Der Gedanke hierbei ist, die Vorteile jeden Bindungstyps in einer Bindung zu vereinen und nutzen zu können.
Nachfolgend findet Ihr einen ersten Testbericht des Telemark-Tourenadapters "Easygo-Telemark".
Details und Fotos gibt's hier:
http://www.telemark-easygo.com

empfohlene Artikel

Anmeldung

Google AdSense

Telemarkfreunde

We have 23 guests and no members online