Dienstag, 08 April 2008 23:12

Freeheel World Masters Finale

geschrieben von 
ImageTelemarken auf höchstem Niveau ist garantiert, wenn am Wochenende das Freeheel World Masters Finale in Galtür stattfindet.32 Starter und 20 Starterinnen haben sich auf verschiedenen nationalen Veranstaltungen qualifiziert.


ImageDas Freeheel World Masters hat sich in den letzten Jahren zu einem der Saison-Highlights gemausert. Und das nicht wegen des Preisgelds, sondern vor allem wegen der großartigen Stimmung - während des Rennens und natürlich auch abends bei der legendären Winnerparty in der Pyramide in Galtür.
Insgesamt 52 Freeheeler werden an den Start gehen. Wie die Veranstalter uns mitteilten, wird es aufgrund von Absagen immer noch einige freie Startplätze geben. Daher gibt es eine letzte Quali vor dem Finale am Samstag um 11 Uhr. Die Qualifikation findet auf der Finalstrecke mit etwas leichterer Linienführung statt.
Die Hauptrennen werden dann auf einer anspruchsvollen Strecke mit Sprüngen, Steilkurven und Wellen durchgeführt. Dabei ist ein hochklassiges und vor allem internationales Starterfeld garantiert.

ImageAuf Anregung von einigen Athleten wird das Preisgeld auf die jeweils drei Platzierten erweitert und wie folgt aufgeteilt:
Freeheel World Master 750 Euro, Zweiter 500 Euro, Dritter 300 Euro.
Freeheel World Masterin 550 Euro, Zweite 300 Euro, Dritte 100 Euro.
 
Ablaufplan
 
Freitag
20 Uhr
Meet&Greet in Tommys Garage in Galtür

Samstag
9-10 Uhr
Anmeldung für die Qualifikation zum Finale an der Freeheel World Masters im Raceoffice in der Faulbrunnalm. Auffahrt mit der Birkhahnbahn oder Alpkogelbahn
10-17 Uhr Telemark-Testival mit Guiding an der Faulbrunnalm
10-10.45 Uhr Besichtigung der Rennstrecke
ab 11 Uhr Start Qualifikationrennen
13-14 Uhr Anmeldung zum Freeheel World Masters Finale im Raceoffice in der Faulbrunnalm;    Auffahrt mit der Birkhahnbahn oder Alpkogelbahn
14-14.45 Uhr Besichtigung der Rennstrecke
15 Uhr Start mit Achtelfinale Herren des Freeheel World Masters Finale 2008
16.30 Uhr Siegerehrung an der Faulbrunnalm; anschließend Abbau der Rennstrecke
22 Uhr Winnersparty in der Pyramide

Sonntag  
10-15.30 Uhr
Telemark-Testival mit Guiding an der Faulbrunnalm

(-pad-)


Gelesen 1521 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online