Powder Equipment - Typ B

Der Typ B ist schon ein breites Teil mit seinen Maßen von 145/101/127 bei einer Länge von 180 cm. Doch wie man an den Zahlen schon ablesen kann, hat der Ski einen tollen Radius (17 m), der es einem ermöglicht, auf der Piste herrliche Schwünge durch den Schnee zu ziehen. Vorausgesetzt, der Untergrund bietet eine gewisse Griffigkeit. Natürlich aber liebt er es vor allem, sich neben der Piste auszutoben. Dort fühlt er sich zu zuhause, dort fühlt er sich wohl, dort spielt er all seine Stärken aus. Und davon hat er offpiste mehr als genug: Er dreht leicht, benötigt nicht allzu viel Dynamik vom Fahrer und hat natürlich auch die entsprechende Breite, um im Powder nicht abzutauchen. Hinzu kommt: Er ist wunderbar leicht, bringt lediglich 1,8 kg auf die Waage. Daher ist der Typ B auch für Tourengeher ein feines Gerät.

Fazit:
Der Typ B ist äußerst vielseitig einsetzbar. Auf der Piste trumpft er mit seinem lässigen Radius auf, Offpiste mit seiner Breite und für Tourengeher mit seinem extrem niedrigen Gewicht. 
 
Meinungen der Tester:
  • guter Kantengriff
  • sehr leichter Ski, sehr guter Ski
  • sehr spezieller Shape, der vor allem im Powder gut funktioniert

Maße:
Längen: 170, 180 cm
Breite: 145/101/127  mm
Radius: 17 m
Gewicht: 1,8 kg
Gelesen 2287 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online