Nordica - Unleashed Hell

Was für ein geiles Gerät?! Der Ski rockt einfach wie Hölle. Toller Rockerski, der aber durch seine Verwandschaft zu den Nordica-Rennskiern fett und satt liegt. Klar hat er seine Stärken im Tiefschnee, wo er mächtig durch den Acker pflügt. Aber auch auf der Piste lässt er seinen Fahrer nicht im Stich, lässt sich klasse carven. Dafür benötigt er zwar ein gewisses Tempo, aber das darf er ruhig haben. Wir haben da jedenfalls nichts gegen einzuwenden. Denn ab und zu muss man es ja auch mal krachen lassen. Und dafür ist der Unleashed Hell gemacht. Also, nicht für Anfänger oder gemütliche Fahrer. Aber definitiv ein Brett für Könner, die gerne überall mit dem gewissen Zug unterwegs sein wollen.

Fazit:
Er ist ein richtig klasse Offpiste-Ski, der aber auf auf der Piste erstaunlich gut zu fahren und zu kontrollieren ist.

Meinungen der Tester:
  • dreht gut, packt gut
  • Offpiste-Spaßgerät, dass auch onpiste eine gute Figur macht
  • Yo, der Ski kann was. Lässt sich gut kontrollieren und reagiert präzise
  • Schöner Ski, wenn es Powder hat
 
Maße:
Längen: 177, 185, 193cm
Breite: 143/113/132mm
Radius: 18,5m
Gewicht: 4772g
Gelesen 2087 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online