K2 Kung Fujas

ImageDer Kung Fujas ist einer von denen, die einfach alles können. Sicherlich nicht alles top und in Perfektion. Dafür eben alles. Er dreht schön leicht, lässt sich ganz einfach und problemlos fahren. Egal ob große oder kleine Radien, ob hohes oder niedriges Tempo - alles geht, alles passt. Und dann stört es ihn auch nicht, ob er neben oder auf der Piste unterwegs ist. Für einen Könner ist er vielleicht zu wenig speziell, aber Anfänger und vor allem Genuss-Telemarker, die stressfrei den Skitag verbringen wollen, werden ihre helle Freude am Kung Fujas haben.

Fazit: Der Kung ist ein breitbandiger Allrounder, der sich überall wohlfühlt, aber nirgendwo furios auftrumpft.

Meinungen der Tester
- in keinem Gebiet außergewöhnlich
- guter Allrounder, dreht schön, idealer Radius
- kann eigentlich alles
- universeller Ski
- nirgends wirklich überzeugend

Längen 169, 179, 189
Taillierung 133-102-127
Radius 19

Gelesen 445 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)