22 Designs Axl

Die Axl ist das Tourenmodell von 22 Designs. Das Grundprinzip und Design ist ähnlich wie bei der Vice, nur hat die Axl eben ein zweites Gelenk, das über Stockbetätigung den Tourenmechanismus auslöst. Die Axl fährt sich etwas gemütlicher und weniger aggressiv als die Vice. Der Zug ist sehr gleichmäßig, und die Kraftübertragung ist durch das Fehlen des Keiles nicht ganz so direkt wie bei der Vice, wodurch die Bindung etwas fehlerverzeihender wird.
Der Tourenmechanismus wird mit dem Skistock aktiviert, und wie bei der Vice gibt es auch hier die drei Anlenkpunkte zur Zugverstellung. Das Hochklappen der Steighilfen funktioniert sehr leichtgängig per Stock.

Fazit: Sicherlich momentan die 75-mm-Tourenbindung mit der besten Performance auf dem Markt. Gewichtsfreaks würden sich über ein paar Gramm weniger freuen.

Größen: S, L
Federn: silber (Allround), gold (stiffy spring - extrem starker Zug)
Steighilfen: 2 verschiedene Höhen
Gewicht: ca. 1,8 kg/Paar (L)
Gelesen 4856 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Voile X2 22 Designs Vice »

empfohlene Artikel

Anmeldung



Google AdSense

Telemarkfreunde

Aktuell sind 272 Gäste und keine Mitglieder online