Hier der vorerst letzte Teil der Trilogie. Man kann nur hoffen, dass die beiden weiterhin so motiviert sind und uns mit Videos versorgen.
Wie wir bereits berichtet haben, ist die Sportregion Tux-Finkenberg mit seinem Ganzjahresskigebiet Hintertuxer Gletscher erstmals Austragungsort des FIS SKI TELEMARK WORLD CUPS 2013 in der jungen FIS-Disziplin Telemark! Vom 28.11. – 01.12.2013 werden die internationalen FIS Athleten erstmals um die begehrten Medaillen auf dem Hintertuxer Gletscher kämpfen. Wir vom telemarkfriends-Team werden natürlich vor Ort sein und freuen uns schon jetzt auf die Veranstaltung.

Unter der Schirmherrschaft des Fördervereins TELEMARK PLUS wird im kommenden Winter die Rennserie TELEMARK PLUS Deutschland Cup ausgetragen. Sie bietet Telemarker aller Altersklassen die Möglichkeit, sich auf der Rennpiste zu messen.

Auch die Powderwhores, die sich ja heutzutage mehr dem alpinen Tourenskilauf und extremen Expeditionen widmen, haben einen kurzen Videozusammenschnitt über Jake Sakson und Paul Kimbrough ins Netz gestellt.

So international war unser großer Telemarkskitest noch nie. Bei der elften Auflage, die erneut bei grandiosen Schneebedingungen auf dem Hintertuxer Gletscher stattgefunden hat, waren Tester aus sieben verschiedenen Ländern dabei. So waren Telemarker aus Norwegen, Österreich, Italien, Schweiz, Ungarn, Tschechien und natürlich aus Deutschland angereist, um mit dem Team von Telemarkfriends all das unter die Lupe zu nehmen, was uns der Markt in Sachen Ski für die neue Saison so alles offeriert.

Auch in der neuen Saison wollen wir unsere Interview-Serie, die wir im vergangenen Jahr begonnen haben, fortsetzen. Zum Start können wir euch gleich einen Top-Gesprächspartner anbieten. Denn wir haben uns mit keinem geringeren als Dreifach-Weltmeister-Tobi Müller unterhalten, der uns erzählt hat, was ihm diese Goldmedaillen bedeuten, wie wichtig ihm Telemark ist, wie viel Zeit er für seinen Sport investiert und welche Tipps er für Anfänger parat hat.

Falls ihr immer noch nach den Gründen sucht warum ihr euch eigentlich dem Telemarkschwung verschrieben habt, haben Paul Kimbrough und Jake Sakson vielleicht die Antwort für euch.

V.I. ist ein weiteres amerikanisches Telemarkfilmprojekt, das von Telemark Pro J.T. Robinson gegründet wurde und hauptsächlich aus Telemark Athleten, Fotografen und Künstlern besteht.

Andrew Clarke, Präsident des FIS-Telemark-Komitees, hat sich im Vorfeld des Telemarkweltcups in Hintertux erneut dafür stark gemacht, dass Telemark eine olympische Disziplin werden soll.
Das erste Schneechaos ist überstanden, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die neue Skisaison steht unmittelbar bevor. Die erste Adresse in der Wintersaison 2013/2014 ist vom 28.11 bis 01.12 2013 der FIS Ski Word Cup Opening 2013 Telemark auf dem Hintertuxer Gletscher.

empfohlene Artikel

Anmeldung

Google AdSense

Telemarkfreunde

We have 60 guests and no members online